Dr. Samir TILLAWI Bei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt
Dr. Samir TILLAWIBei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt

Abnorme Blutfette bei jungen Erwachsenen sind starke Prädikatoren (Vorhersage ) für Herzkrankheiten 20 Jahre später.



allgemein bekannt ist, dass erhöhte Blutfette ein erhöhtes Herzkreislauf Risiko nach sich ziehen.

Durch erst vor kurzem, publizierte Studien, konnte nachgewiesen werden, dass die Schädigung der Herzkranzgefäße schon 20 Jahre vorher beginnt.

 

Abnorme Blutlipide (Blutfette ) sind eine wichtige Ursache der KHK (Herzkrankheit) , und die Senkung des LDL Cholesterins (schlechtes Cholesterin) reduziert das KHK Risiko deutlich.

In einigen wissenschaftlichen Studien wurde der Zusammenhang von abnormen Blutfetten, ebenso wie der Nachweis von Kalk in den Koronararterien (Herzkranzgefäßen) mittels CT (Computertomographie) überprüft.

 

Es wurden bei einer Langzeitstudie über 20 Jahre bei ca. 5000 freiwillige junge Erwachsenen (zwischen 18-30 Jahre alt) die Blutfettwerte gemessen.

Die Messungen wurden nach 2,5,7,10,15 und 20 Jahren wiederholt.

Die Messergebnisse der Blutfette wurden in Korrelation mit den Ergebnissen der Computertomographie der Herzkranzgefäße gebracht.

 

Fazit: In einer Langzeitstudie wurde gezeigt, dass nicht –optimale Blutfette im jungen Erwachsenenalter ein Prädikator (Vorhersage) für die Nachweisbarkeit von Koronarkalk (Verkalkte Herzkranzgefäße) 20 Jahre später sind.

Da erhöhte Blutfette mit Übergewicht und Adipositas korreliert sind, weist dieses Ergebnis erneut nachdrücklich auf die Notwendigkeit der Prävention (Vorbeugung) von Adipositas bei Kindern und Jugendlichen, durch Erziehung zu gesunder Ernährung und viel körperlicher Bewegung hin.

 

Literaturangaben: Ich habe führende wissenschaftliche Fachzeitschriften (1. Lancet, 2. New England Journal of Medicine, 3. Journal of American Heart Association) zusammengefasst.

 

 

Liebe Patienten,

die Gesundheit ist sehr wichtig, schauen wir gemeinsam, dass sie uns erhalten bleibt.

 

Herzlichst Ihr Dr. Samir TILLAWI

(Publikation in den Gemeindezeitungen November 2010)



Hier finden Sie uns

Dr. Samir TILLAWI

Schwadorferstrasse 38 Stiege 1 Tür 0

2431 Kleinneusiedl

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an unter

 

+43 2230 80400

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr.Samir TILLAWI