Dr. Samir TILLAWI Bei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt
Dr. Samir TILLAWIBei uns steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt

Rückblick über die erfolgreiche Veranstaltung

am 02. Oktober 2019 

Liebe Patientinnen und Patienten!

                                         

Unter dem Titel „Alarm im Darm“ fand am 02.10.2019 ein sehr interessanter Vortrag im Volksheim unserer Gemeinde statt. Dr.Gyaky aus Bad Tatzmannsdorf  beschäftigt sich schon seit sehr vielen Jahren mit der Probiotika Forschung und ist einer der Spezialisten in Österreich.

Das Volksheim war trotz schlechtem Wetter sehr gut besucht.

Der Vortrag war sehr spannend und hochinteressant, sodass auch nachher sehr viele Menschen Dr.Gyaky, mir und Frau Mag.Mayer von der Firma Allergosan sehr lange, viele interessante Fragen stellten.

Dieser neue Forschungszweig, welcher sich mit Probiotika beschäftigt, konnte abseits der Schulmedizin innerhalb der letzten Jahre fantastische Erfolge erzielen.

Vor allem, und das ist enorm wichtig, wird hier auf natürliche Art und Weise ohne Chemie eine Stabilität des Körpers wiederhergestellt.

Das Aufgabengebiet ist sehr vielfältig, seien es Magen-Darmbeschwerden, chronische Harnwegsinfekte, Migräne oder Leistungsschwäche, um nur einige Beispiele zu nennen.

Der Erfolg dieser Veranstaltung und vor allem die sehr vielen Nachfragen  der Patienten auch viele Tage nach dem Vortrag motiviert mich, mich noch intensiver auf diesem Gebiet fortzubilden, damit ich in Zukunft noch viel mehr Menschen auf natürliche Art helfen kann.

Es gibt dabei sehr viele unterschiedliche Themenbereiche.

Ein großes Gebiet ist z.B. der oft verschriebene, aber auch von Patienten geforderte Magenschutz.

Die Magenschutztabletten haben in vielen Fällen eine wichtige Funktion, aber haben Sie gewusst, dass zu viele und unnötig verschriebene Magenschutz Präparate auch Nebenwirkungen verursachen können?

Z.B. können Magenschutztabletten die Osteoporose fördern oder sie können zwar den Magen schützen, gleichzeitig aber auch die gesunde Darmflora schädigen, wenn Sie unnötig genommen werden und so die guten Darmbakterien, welche wir unbedingt benötigen, verdrängen.

Der Arzt muss entscheiden, ob der Patient eine Magenschutztablette benötigt und vor allem für wie lange, damit es nicht länger als notwendig genommen wird.

In manchen Fällen ist eine lebenslange Einnahme wichtig, in vielen Fällen sollte man das Medikament nach einer gewissen Zeit wieder absetzen.

Gesundheit ist sehr wichtig, schauen wir gemeinsam, dass sie uns erhalten bleibt.

Herzlichst Ihr Dr. Samir TILLAWI (Gemeindearzt;  www.tillawi.at) 01.11.2019

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns

Dr. Samir TILLAWI

Schwadorferstrasse 38 Stiege 1 Tür 0

2431 Kleinneusiedl

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an unter

 

+43 2230 80400

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr.Samir TILLAWI